Anzeige
Promiflash Logo
"Er hatte Angst": So waren Dustin Diamonds (†) letzten TageGetty ImagesZur Bildergalerie

"Er hatte Angst": So waren Dustin Diamonds (†) letzten Tage

4. Feb. 2021, 14:06 - Promiflash

Am vergangenen Montag, gerade einmal drei Wochen nach der tragischen Diagnose, erlag der Schauspieler Dustin Diamond einer Lungenkrebserkrankung. Der "California High School"-Darsteller hatte die Symptome zuvor lange ignoriert, ehe seine Freundin ihn überreden konnte, einen Arzt aufzusuchen. Dieser wiederum diagnostizierte das im vierten Stadium befindliche Karzinom. Am Tag seines Todes wurde Dustin noch aus dem Krankenhaus entlassen, im Haus eines Freundes sollte er Hospizbetreuung erhalten. Dazu kam es nicht mehr. Nun erzählten seine engsten Vertrauten von den letzten Tagen im Leben des Comedians.

"Er hatte Angst, Schmerzen und wollte nicht sterben", erinnerte sich ein enger Freund des Verstorbenen. Das berichtete der Mirror. Dustins Freundin Tash habe zuletzt am Tag vor dessen Tod mit dem Erkrankten sprechen können. "Auch wenn er Schwierigkeiten beim Atmen und Sprechen hatte, konnte er mir noch 'Ich liebe dich' sagen. Ich habe ihm gesagt, dass ich ihn auch liebe", sagte sie der Daily Mail.

Ein Freund wiederum erklärte: "Wir sind nicht einmal sicher, wann Dustin tatsächlich gestorben ist, ob er zu Hause gestorben ist oder auf der Fahrt vom Krankenhaus dorthin. Es war schrecklich... wir haben alle geweint. Wir wussten, dass er litt und jetzt tat er es nicht mehr."

Getty Images
Schauspieler Dustin Diamond
Getty Images
Dustin Diamond, "California High School"-Star
Rex Features / Rex Features / ActionPress
Mark-Paul Gosselaar, Dustin Diamond und Mario Lopez bei "California High School"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de