MacKenzie Scott ist wieder unter der Haube! 2019 hatte die US-Amerikanerin sich von ihrem Mann, dem Amazon-Gründer Jeff Bezos (57), getrennt. Da es keinen Ehevertrag gab, wurden der Schriftstellerin während des Scheidungsprozesses etliche Milliarden Dollar zugesprochen. Dadurch ist MacKenzie jetzt eine der reichsten Frauen der Welt. Doch auch privat scheint es bei ihr inzwischen bestens zu laufen: MacKenzie hat nun erneut geheiratet.

Das gab ihr frischgebackener Ehemann Dan Jewett jetzt selbst in einem langen Post auf der Webseite The Giving Pledge bekannt. "Aufgrund einer Reihe glücklicher Zufälle bin ich jetzt mit einem der großzügigsten und freundlichsten Menschen, die ich kenne verheiratet", heißt es in seinem Statement. The Giving Pledge ist eine Plattform für Milliardäre, die ihren Reichtum für gute Zwecke nutzen wollen. Auch Dan erklärte in seinem Post, dass er MacKenzie darin unterstützen will, anderen mit ihrem Geld zu helfen.

Dan arbeitet als Lehrer an einer Privatschule in Seattle. Wie lange er und MacKenzie schon ein Paar sind und wann genau sie sich das Jawort gegeben haben, ist noch nicht bekannt. MacKenzies Ex-Mann Jeff hat dem glücklichen Paar bereits in einem Statement gratuliert: "Dan ist so ein großartiger Kerl und ich freue mich für die beiden."

MacKenzie Scott, Schriftstellerin
Getty Images
MacKenzie Scott, Schriftstellerin
Jeff Bezos und seine Ex-Frau MacKenzie Scott
Getty Images
Jeff Bezos und seine Ex-Frau MacKenzie Scott
MacKenzie Scott und Jeff Bezos
Getty Images
MacKenzie Scott und Jeff Bezos
Glaubt ihr, MacKenzie und Dan werden noch weitere Details zu ihrer Hochzeit preisgeben?466 Stimmen
132
Ja, ich denke schon.
334
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de