Bei Yeliz Koc (27) und Jimi Blue Ochsenknecht (29) geht alles Schlag auf Schlag! Erst im vergangenen Herbst machten das Ex-Bachelor-Girl und der Moderator ihre Beziehung öffentlich – wenige Wochen später suchten die zwei sich schon eine gemeinsame Wohnung in Berlin. Im Februar überraschten die Turteltauben ihre Fans dann mit dieser süßen Nachricht: Sie bekommen ein Baby! Und als wären Yeliz' heftige Schwangerschaftsbeschwerden noch nicht stressig genug, kommt jetzt auch schon die nächste Baustelle: Sie und Jimi ziehen wieder um!

"Es geht zurück nach Hannover", verkündet Yeliz, die dort aufgewachsen ist, jetzt in ihrer Instagram-Story. "Ich bin – ehrlich gesagt – kein Fan. Ich find's aber schöner, wenn ich meine Familie bei mir habe, vor allem für die ersten paar Jahre. Ich möchte auch, dass meine Mutter so viel wie möglich von ihrem Enkelkind mitbekommt", erklärt die Schwangere den Grund für ihren Umzug. Außerdem wünscht sich die werdende Mama einen Garten für ihren Hund und ihr Baby – was ihre Berliner Wohnung nicht hat.

Doch ihr Leben soll nicht ewig in Hannover stattfinden: "Das ist jetzt nur für die nächsten paar Jahre, danach wollen wir auch wieder zurück nach Berlin auf jeden Fall. [...] Und dann aber auch nur ein Haus in Berlin", schildert Jimis Freundin weiter. Könnt ihr nachvollziehen, dass Yeliz sich in Anbetracht ihrer Schwangerschaft einen Garten und die Nähe zu ihrer Mama wünscht? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Yeliz Koc im März 2021
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc im März 2021
Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc
Instagram / jimbonader
Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc
Yeliz Koc im März 2021
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc im März 2021
Könnt ihr nachvollziehen, dass Yeliz sich in Anbetracht ihrer Schwangerschaft einen Garten und die Nähe zu ihrer Mama wünscht?4953 Stimmen
3851
Auf jeden Fall! Ich würde es wohl auch so machen.
1102
Mir wäre das viel zu anstrengend in der Schwangerschaft...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de