Wer tritt wohl in die Fußstapfen von Petra Gerster (66)? Erst kürzlich wurde bekannt, dass die Fernsehjournalistin ihren Platz am Pult des ZDF-Nachrichtenmagazins "heute" räumt. 23 Jahre lang moderierte sie die Sendung, aber nun zog sie einen Schlussstrich und verabschiedete sich in den wohlverdienten Ruhestand. Wer den Job der 66-Jährigen übernimmt, war bis jetzt unklar – doch das Rätsel ist nun gelöst: Jana Pareigis (39) ist Petras Nachfolgerin!

Das verkündete das ZDF. So verstärkt die gebürtige Hamburgerin ab Juli das "heute"-Team. Im Wechsel mit ihren Kollegen Barbara Hahlweg und Christian Sievers wird Jana dann in knapp einem Monat für die Nachrichtensendung vor der Kamera stehen. Die 39-Jährige ist übrigens in der TV-Landschaft des Zweiten Deutschen Fernsehens keine Unbekannte. Sie moderiert schon seit Jahren das "ZDF-Mittagsmagazin". Dem Format bleibt sie auch weiterhin erhalten und wird es einige Wochen im Jahr moderieren, wie es in der Pressemitteilung heißt.

Besonders Bettina Schausten, die Leiterin der ZDF-Hauptredaktion Aktuelles, ist offenbar sehr glücklich über den Neuzugang. "Ich freue mich sehr, dass wir Jana Pareigis für die Aufgabe gewinnen konnten. Sie ist eine im Nachrichtenjournalismus erfahrene, erstklassige Kollegin, die unser 19-Uhr-Team bereichern wird", äußerte sie in dem Statement.

Jana Pareigis, Moderatorin
ZDF / Svea Pietschmann
Jana Pareigis, Moderatorin
Jana Pareigis beim "ZDF Mittagsmagazin"
ZDF / Svea Pietschmann
Jana Pareigis beim "ZDF Mittagsmagazin"
Jana Pareigis, Moderatorin
ZDF / Svea Pietschmann
Jana Pareigis, Moderatorin
Wie findet ihr die Wahl von Jana als Petras Nachfolgerin?228 Stimmen
185
Klasse!
43
Na ja, ich hätte mir jemand anderen gewünscht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de