Wer wird Dieter Bohlen (67) bei DSDS ersetzen? Mitte März wurde publik, dass der Poptitan in Zukunft nicht mehr an der beliebten Samstagabendshow mitwirken wird. Sein Vertrag wurde vom Sender RTL nicht verlängert. Seit der Bekanntgabe wird immer wieder darüber spekuliert, wer als Nachfolger infrage kommen könnte. Nun verriet ein Insider, dass offenbar kein Geringerer als Florian Silbereisen (39) in Dieters Fußstapfen treten soll!

Wie Bild jetzt berichtet, soll der Sender angeblich schon seit Längerem mit dem Schlagerstar verhandeln. Angeblich habe der 39-Jährige bislang allerdings noch nicht endgültig zugesagt und auch noch keinen Vertrag unterschrieben. "Florian möchte zum Beispiel ein Mitspracherecht bei der Zusammensetzung der Jury haben", meint die Quelle zu wissen. In den kommenden Wochen soll die Entscheidung aber endgültig fallen.

Bereits im vergangenen Jahr war der "Links a Madl, rechts a Madl"-Interpret zumindest für kurze Zeit Teil des Formats gewesen: Nachdem Xavier Naidoo (49) aus der Jury geworfen wurde, übernahm Florian seinen Platz. "Dieter hat angefragt, ob ich kurzfristig einspringen könnte und ich habe selbstverständlich zugesagt", verriet der Showmaster damals im Interview.

Florian Silbereisen, Schlagerstar
Instagram / floriansilbereisen.official
Florian Silbereisen, Schlagerstar
Die DSDS-Juroren Florian Silbereisen und Dieter Bohlen
TVNOW / Stefan Gregorowius
Die DSDS-Juroren Florian Silbereisen und Dieter Bohlen
Florian Silbereisen im Jahr 2016 in Berlin
Getty Images
Florian Silbereisen im Jahr 2016 in Berlin
Freut ihr euch, wenn Florian Silbereisen tatsächlich bald bei DSDS hinterm Jurypult sitzt?972 Stimmen
420
Auf jeden Fall! Das wäre so toll.
552
Geht so, ich hätte mir lieber einen anderen Promi gewünscht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de