Anzeige
Promiflash Logo
Um 340.000 Dollar beraubt: French Montanas Fahrer überfallenGetty ImagesZur Bildergalerie

Um 340.000 Dollar beraubt: French Montanas Fahrer überfallen

16. Juni 2021, 8:42 - Promiflash Redaktion

French Montanas (36) Chauffeur befand sich in Gefahr! Erst am vergangenen Freitag sorgte der Rapper mit seiner neuen Single "FWMGAB" für musikalischen Nachschub und begeisterte seine Fans. Längst hat der Musiker einen Status erreicht, dass er nicht nur Bodyguards um sich herum hat, sondern auch von einem Fahrer von A nach B gebracht wird. Jetzt kam es allerdings zu einem tragischen Zwischenfall: French Montanas Fahrer wurde brutal ausgeraubt!

Wie The Sun berichtete, soll French Montanas persönlicher Chauffeur am vergangenen Sonntagmorgen von zwei Unbekannten überfallen worden sein. Der 18-Jährige soll wartend vor einem Hotel in Manhattan an seinem Auto gestanden haben, als sich die beiden bewaffneten Männer näherten. Wie mehrere Quellen mitteilten, soll sich der Fahrer während des Angriffs gewehrt haben, woraufhin einer der Täter seine Waffe zog und einen Schuss auf den Boden feuerte.

French Montanas Fahrer wurde kurz darauf sowohl seine 300.000 US-Dollar teure Uhr der Marke Richard Mille entwendet sowie seine kubanische Goldkette im Wert von 40.000 US-Dollar. Wie die Polizei bestätigte, sollen die beiden schwarz gekleideten Täter samt Maskierung und Beute davon gerannt sein.

Getty Images
French Montana, Musiker
Getty Images
French Montana, Sänger
Getty Images
French Montana, Künstler
Hättet ihr euch gegen die Angreifer zur Wehr gesetzt?32 Stimmen
5
Aber klar doch – ich hätte zumindest alles versucht, um zu flüchten!
27
Nee, also spätestens nach dem Warnschuss hätte ich aufgegeben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de