Arielle Rippegather ließ ihre Vagina optimieren! Im vergangenen Jahr unterzog sich die DSDS-Bekanntheit einer geschlechtsangleichenden Operation und erfüllte sich damit ihren Traum vom weiblichen Körper. Allerdings war zuletzt noch nicht alles perfekt. Der Grund: Der Penis ihres Freundes Veron Didi war für die Scheide der Autorin einfach zu groß. "Die letzte Operation ist erst acht Wochen her – das war noch mal eine Schönheitsoperation für meine Vagina. Die wurde noch etwas breiter gemacht, weil es doch am Anfang noch ein paar Probleme beim Sex gab. Der Mann ist schlecht reingekommen", verriet sie Promiflash im Rahmen der Dr.Sindsen Fashionshow.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de