Na, das ging aber schnell! Erst gestern hatte Claudia Norberg (50) eine traurige Nachricht aus ihrem Liebesleben publik gemacht: Die Ex-Frau von Michael Wendler (49) hat sich nach rund acht Monaten Beziehung von ihrem Freund Hubertus Freiherr von Falkenhausen getrennt. Doch nach dem Liebes-Aus blieb die ehemalige Dschungelcamp-Bewohnerin offenbar nicht lange alleine: Claudia soll nämlich bereits einen neuen Partner an ihrer Seite haben!

Wie Bild jetzt erfahren haben will, soll Claudias Neuer zudem auch der Grund für die Trennung gewesen sein. Aber damit nicht genug! Hubertus von Falkenhausen habe die beiden nämlich zudem auch noch miteinander bekannt gemacht haben. "Ich habe Claudia einen Freund von mir vorgestellt", erklärte er die Situation und betonte: "So schnell kann das gehen." Wer genau der neue Mann an Claudias Seite ist, ist allerdings bislang noch nicht bekannt...

Doch auch ohne Claudias neue Liebe habe Hubertus keine gemeinsame Zukunft mit der Blondine gesehen. Der Grund: Er führte ohnehin eine Dreiecksbeziehung mit Claudia und seiner Verlobten Sabine. "Ich habe Claudia gesagt, es hat keine Zukunft mit uns, da ich mich niemals von meiner jetzigen Lebensgefährtin Sabine trennen würde", berichtete er.

Hubertus Freiherr von Falkenhausen, Claudia Norbergs Ex-Freund
Facebook / Hubertus-Falkenhausen
Hubertus Freiherr von Falkenhausen, Claudia Norbergs Ex-Freund
Claudia Norberg, TV-Bekanntheit
Instagram / claudia_norberg
Claudia Norberg, TV-Bekanntheit
Claudia Norberg im Mai 2020
Instagram / claudia_norberg_wendler
Claudia Norberg im Mai 2020
Glaubt ihr, dass Claudia tatsächlich einen neuen Freund hat?418 Stimmen
287
Klar, das kann ich mir schon vorstellen!
131
Nee, da ist bestimmt nichts dran...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de