Familie, Fans und Freunde von Tanya Fear können endlich aufatmen! In den vergangenen Tagen waren ihre Liebsten in großer Sorge um die "Doctor Who"-Darstellerin. Der Grund: Die Britin galt seit dem 9. September als vermisst – war aus ihrer Wohnung in Los Angeles spurlos verschwunden. Ihr Verschwinden hatte im Netz eine Riesenwelle ausgelöst, viele Menschen versuchten zu helfen. Doch jetzt kam endlich die Entwarnung: Tanya wurde gefunden!

The Sun zitiert die Polizei von Los Angeles: "Fear wurde heute Nachmittag lebendig und wohlauf gefunden." Was genau vorgefallen ist und wieso tagelang niemand von Tanya gehört hat, geht es aus dem Statement nicht hervor. Die Schauspielerin selbst hat sich auch noch nicht zu den Geschehnissen geäußert. Sie soll sich derzeit noch als Vorsichtsmaßnahme in medizinischer Behandlung befinden.

Im weiteren Verlauf der Polizeimitteilung heißt es, ihre Familie sei bereits über Tanyas Rückkehr informiert worden. Doch gegenüber The Sun beteuerten sowohl ihr Cousin als auch ihr Vater, dass ihnen niemand Bescheid gesagt haben soll: "Wir haben es auch erst im Netz erfahren. Wir konnten es zuerst gar nicht glauben." Inzwischen seien sie aber einfach nur "erleichtert", dass es Tanya gut geht.

Tanya Fear bei der Premiere von "aTypical Wednesday", 2020
Getty Images
Tanya Fear bei der Premiere von "aTypical Wednesday", 2020
Tanya Fear im Juli 2020
Instagram / tanyafear
Tanya Fear im Juli 2020
Tanya Fear, Schauspielerin
Instagram / tanyafear
Tanya Fear, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de