Anzeige
Promiflash Logo
Schon wieder: MMA-Star Conor McGregor wurde festgenommenGetty ImagesZur Bildergalerie

Schon wieder: MMA-Star Conor McGregor wurde festgenommen

24. März 2022, 7:42 - Hannah-Marie B.

Conor McGregor (33) hat wieder Dreck am Stecken. Erst vor knapp anderthalb Jahren hatte der MMA-Kämpfer mit Vorwürfen zu sexueller Belästigung auf sich aufmerksam gemacht. Er soll sich auf Korsika entblößt und einer Frau auf offener Straße seinen Penis gezeigt haben. Daraufhin wurde er festgenommen – wenig später kam er jedoch wieder frei. Doch das war nicht Conors letzte Bekanntschaft mit der Polizei: Jetzt wurde er erneut in Gewahrsam genommen.

Wie Independet Ireland berichtet, wurde der Ire am Dienstagabend in Dublin festgenommen. Grund dafür sei eine gefährliche Fahrweise gewesen – genauere Details sind derzeit nicht bekannt. Mittlerweile sei Conor aber wieder auf freiem Fuß. Auch sein Auto, das zwischenzeitlich beschlagnahmt wurde, soll er inzwischen wieder haben.

Gegenüber TMZ äußerte sich Conors Vertreterin Karen Kessler. Demzufolge sei der 33-Jährige auf dem Weg zum Fitnessstudio gewesen, als er wegen angeblicher Verkehrsverstöße angehalten und auf die Polizeistation gebracht wurde. Dort habe er einen Alkohol- und Drogentest machen müssen. Da diese negativ ausfielen, wurde er wieder freigelassen.

Getty Images
Conor McGregor bei den VMAs 2021
Getty Images
Conor McGregor bei den Grammy Awards in L.A. im Januar 2020
Getty Images
MMA-Star Conor McGregor
Glaubt ihr, dass Conor sich bald noch persönlich dazu äußern wird?78 Stimmen
23
Ja, davon gehe ich aus.
55
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de