Anzeige
Promiflash Logo
"RuPaul's Drag Race"-Star Cherry Valentine mit 28 gestorbenInstagram / thecherryvalentineZur Bildergalerie

"RuPaul's Drag Race"-Star Cherry Valentine mit 28 gestorben

23. Sep. 2022, 7:47 - Elena R.

Tragische Nachrichten von Cherry Valentine! Die Drag Queen nahm an der zweiten Staffel der britischen Serie RuPaul's Drag Race teil und landete dort auf dem zwölften Platz. Anfang des Jahres war sie sogar noch auf der großen Tour mit dem gesamten Cast der Staffel. Sogar eine BBC-Doku mit dem Namen "Cherry Valentine: Gypsy Queen and Proud" wurde über George Ward, wie der Künstler mit bürgerlichem Namen hieß, gedreht. Doch nun ist Cherry mit 28 Jahren gestorben.

Wie unter anderem The Sun berichtet, gab seine Familie die tragische Meldung in einem Statement bekannt. "Wir sind zutiefst erschüttert und traurig, Ihnen mitteilen zu müssen, dass unser George – Cherry Valentine – tragisch verstorben ist. Als seine Familie sind wir immer noch dabei, seinen Tod zu verarbeiten, und unser Leben wird nie mehr dasselbe sein", heißt es darin. Die Todesursache wurde bislang aber nicht bekannt gegeben. George ist bereits am 18. September gestorben.

In ihrem Statement bedankte sich die Familie auch für all die Wertschätzung, die Cherry Valentine zu Lebzeiten entgegengebracht wurde. "Wir wissen, wie sehr er geliebt wurde und wie viele Leben er inspiriert und berührt hat. Wir bitten euch nur um Geduld und eure Gebete in dieser Zeit", betonten seine Liebsten.

Getty Images
RuPaul, 2021
Instagram / thecherryvalentine
Cherry Valentine, Dragqueen
Instagram / thecherryvalentine
Cherry Valentine


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de