Anzeige
Promiflash Logo
Mit nur 25 Jahren: Britischer Box-Star Cam Shaw gestorbenInstagram / cambo_the_kidZur Bildergalerie

Mit nur 25 Jahren: Britischer Box-Star Cam Shaw gestorben

26. Okt. 2022, 16:18 - Veronika M.

Es sind tragische News: Cam Shaw ist gestorben. Der Brite war vor allem in der Welt des Box-Sports bekannt. Sein Profil auf Social Media zeigt auf, wie viel er trainiert hat – und dass er auch einige Titel mit nach Hause nehmen konnte. Zuletzt soll es aber sein Plan gewesen sein, Ski-Lehrer in der Schweiz zu werden. Doch dazu kommt es jetzt nicht mehr: Denn Cam ist im jungen Alter von 25 Jahren gestorben.

Laut Medienberichten ist er im Urlaub mit seiner Freundin in Australien umgekommen. Cams Vater erzählte der York Press: "Wir wissen nicht genau, was passiert ist, aber wir wissen, dass Cam ertrunken ist und die Ermittlungen laufen." Der Sportler wird von seinem Vater jedoch als "guter Schwimmer" bezeichnet. "Er war so fit. Ich meine, er war ein professioneller Boxer"; führte er aus. Der Vorfall soll am Montag passiert sein.

Auch die Polizei in Queensland Australien meldete sich bereits zu Wort: "Die Umstände seines Todes werden derzeit untersucht, gelten jedoch als nicht verdächtig", heißt es in einem offiziellen Statement.

Instagram / cambo_the_kid
Cam Shaw im Jahr 2019
Instagram / cambo_the_kid
Cam Shaw, britischer Box-Star
Instagram / cambo_the_kid
Cam Shaw, britischer Box-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de