Anzeige
Promiflash Logo
Star-Bonus? Gisele Bündchen und Tom hatten Quickie-ScheidungGetty ImagesZur Bildergalerie

Star-Bonus? Gisele Bündchen und Tom hatten Quickie-Scheidung

6. Nov. 2022, 10:48 - Katja Wi.

Hatten Gisele Bündchen (42) und Tom Brady (45) hier etwa einen Star-Bonus gehabt? Nach 13 gemeinsamen Ehejahren haben das Model und der Football-Star sich getrennt. Obwohl die Gerüchteküche schon wochenlang brodelte, gaben die beiden erst vergangene Woche bekannt, dass sie ihre Ehe aufgeben. Gisele sei es gewesen, die die Scheidung einreichte. Am 28. Oktober wurden die Superstars dann offiziell geschieden. Angeblich wurden Gisele und Tom bei ihrer Quickie-Scheidung bevorzugt!

Wie Daily Mail berichtete, sollen die zwei erst am 28. Oktober um 10:38 Uhr ihre Scheidung eingereicht haben. Nur circa eine halbe Stunde später, um 11:11 Uhr, habe Floridas Richterin Jack Lundy die beiden offiziell für ledig erklärt. Das sorgte für Empörung. Denn im Normalfall hätten Gisele und Tom nach dem Gesetz des Bundesstaates 20 Tage warten müssen, um das endgültige Urteil über die eingereichte Scheidung zu erfahren.

Daily Mail will ein Schriftstück besitzen, in dem Michel Barfield, Direktor des Zentrums für die Rechenschaftspflicht der Regierung, sich zur Scheidung der beiden äußert: "Es scheint, dass der Richter und die Anwälte die Dinge so koordiniert haben, dass sie schon vor der Einreichung der Scheidung geschehen, obwohl das Recht auf Information die Grundlage des Gerichtssystems ist", merkte er an.

Getty Images
Tom Brady und Gisele Bündchen im Mai 2012
Backgrid/MEGA
Gisele Bündchen im Oktober 2022
Instagram / gisele
Tom Brady und Gisele Bündchen, 2022
Meint ihr, Gisele und Tom haben einen Star-Bonus erhalten?531 Stimmen
489
Kann ich mir gut vorstellen!
42
Nee, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de