Anzeige
Promiflash Logo
Joe Jonas verlor Rolle in "Spider-Man" an Andrew GarfieldMatt Winkelmeyer/Getty Images, Angela Weiss/AFP via Getty ImagesZur Bildergalerie

Joe Jonas verlor Rolle in "Spider-Man" an Andrew Garfield

26. Nov. 2022, 11:12 - Ramona P.

Beinahe wäre Joe Jonas (33) anstelle von Andrew Garfield (39) in den Spidey-Anzug geschlüpft! Der Sänger war an der Seite seiner Brüder Kevin (35) und Nick (30) mit der Band Jonas Brothers bekannt geworden. Insbesondere der Disney-Film "Camp Rock" hatte der Gruppe letztendlich weltweite Berühmtheit beschert. Jetzt offenbarte Joe, dass er in der engeren Auswahl für die Hauptrolle in "The Amazing Spider-Man" von 2012 war.

Im "Just for Variety"-Podcast verriet der 33-Jährige: "Ich erinnere mich, dass ich vor Jahren für Spider-Man im Gespräch war, und ich war so aufgeregt." Am Ende hatte er sich allerdings nicht gegen seine Konkurrenz durchsetzen können. "Es war das Jahr, in dem Andrew Garfield die Rolle bekam. Offensichtlich war er der Richtige", fügte der Musiker hinzu.

Privat könnte es für den Songwriter momentan wohl nicht besser laufen. Vor wenigen Monaten hatten er und seine Frau Sophie Turner (26) die zweite Tochter auf der Welt begrüßt. Laut TMZ sei die kleine Familie außer sich vor Glück gewesen.

ActionPress
Andrew Garfield als Spider-Man
KWKC/MEGA
Jonas Brothers, Juli 2022
Getty Images
Joe Jonas und Sophie Turner im März 2022
Wie hättet ihr Joe als Spider-Man gefunden?97 Stimmen
9
Voll cool!
88
Passt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de