Promiflash Logo
Mit 78 Jahren: "Law & Order"-Star Richard Belzer ist totGetty ImagesZur Bildergalerie

Mit 78 Jahren: "Law & Order"-Star Richard Belzer ist tot

- Promiflash Redaktion

Richard Belzer (78) ist vor allem bekannt gewesen durch seine Arbeit in der Fernsehserie Law & Order. Schon davor war er in zahlreichen Serien und Filmen zu sehen und begeisterte ebenfalls durch seine lustige Art. Das brachte ihn zu einer Synchronsprecherrolle bei der amerikanischen Animationsserie South Park. Doch jetzt verbreitete sich eine traurige Nachricht: Richard ist heute im Alter von 78 Jahren verstorben.

Bisher wurde noch nicht bekannt gegeben, aus welchem Grund der Schauspieler verstorben ist, berichtete jetzt das amerikanische Magazin TMZ. Durch sein hohes Alter lässt sich nur vermuten, dass er eines natürlichen Todes gestorben ist. Einige seiner damaligen Kollegen sprachen bereits öffentlich ihre Trauer aus. Laraine Newman arbeitete von Mitte der 70er-Jahre bis in die 80er-Jahre mit Richard zusammen und schrieb: "Ich habe diesen Mann so sehr geliebt. Er war einer meiner ersten Freunde, als ich nach New York kam." Auch der Komiker Marc Maron bekundete seine Trauer und nannte ihn einen "der ganz Großen".

Bei "Law & Order" spielte Richard einen schlagfertigen und scharfsinnigen Detective. In der Rolle war er fast 300 Folgen in der Serie zu sehen. Im Jahr 2016 wurde seine Rolle aber abgesetzt.

Richard Belzer im Mai 2013
Getty Images
Richard Belzer im Mai 2013
Richard Belzer, Komiker
Getty Images
Richard Belzer, Komiker
Richard Belzer mit seinem Hund Bebe im April 2013
Getty Images
Richard Belzer mit seinem Hund Bebe im April 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de