Anzeige
Promiflash Logo
Einstellung geändert: Kim Gloss will nicht mehr "dürr sein"Instagram / kim_glossofficialZur Bildergalerie

Einstellung geändert: Kim Gloss will nicht mehr "dürr sein"

27. Feb. 2023, 18:12 - Kelly Lötzsch

Kim Gloss (30) macht eine Ansage! Die einstige DSDS-Kandidatin ist im Juli vergangenen Jahres zum zweiten Mal Mama geworden und durfte gemeinsam mit ihrem Mann Alexander Beliaikin die kleine Golda auf der Welt begrüßen. Schon wenige Monate nach der Geburt zeigte die Influencerin dann stolz ihren After-Baby-Body im Netz. Doch diesbezüglich will sich Kim ab sofort keinen Stress mehr machen!

In ihrer Instagram-Story machte die Beauty eine klare Ansage. "Ich habe noch so vier Kilo Babypfunde drauf. Ich mache mir aber auch überhaupt keinen Druck oder Stress", gab Kim zu. Früher habe sie immer strikt darauf geachtet, dünn zu sein, doch diese Zeiten seien vorbei: "Es ist mir so was von egal geworden. Natürlich würde ich mich freuen, zum Sommer hin wieder etwas mehr in Form zu sein, aber so wie früher bin ich überhaupt nicht mehr drauf."

Offenbar hat sich Kims Einstellung etwas geändert, denn nun möchte sie eher fit sein. "Es ist Schluss mit dünn sein, ich möchte nicht mehr so dürr sein, ich will meine Kurven behalten. [...] Ich möchte Kurven und einfach sportlich und knackig sein", betonte sie zufrieden.

Instagram / kim_glossofficial
Kim Gloss im Oktober 2022
Instagram / kim_glossofficial
Kim Gloss mit ihrer Tochter, August 2022
Instagram / kim_glossofficial
Kim Gloss, Influencerin
Wie findet ihr Kims Einstellung?1154 Stimmen
1089
Toll, dass sie da so ehrlich ist!
65
Hmm, ich glaube, das könnte einige verunsichern...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de