Anzeige
Promiflash Logo
Jeezy bricht sein Schweigen über Trennung von Jeannie Mai!Getty ImagesZur Bildergalerie

Jeezy bricht sein Schweigen über Trennung von Jeannie Mai!

19. Okt. 2023, 21:42 - Louisa Riepe

Er spricht endlich Klartext! Jeezy (46) und Jeannie Mai (44) hatten sich 2018 am Set ihrer Talkshow kennen und lieben gelernt. Drei Jahre später gaben sie sich das Jawort und nur kurze Zeit später erblickte ihr gemeinsames Kind das Licht der Welt. Vor ein paar Wochen machten dann traurige Neuigkeiten die Runde: Der Rapper reichte die Scheidung von seiner Frau ein. Nun äußert sich Jeezy zum ersten Mal zum Liebes-Aus!

Gegenüber Page Six verrät der Musiker, dass die Trennung von seiner Frau nicht spontan war: "Die Entscheidung, dieses Kapitel in meinem Leben zu beenden, wurde nicht impulsiv getroffen und kommt schweren Herzens." Obwohl es mit den beiden nicht geklappt habe, gebe es dennoch kein böses Blut zwischen den Ex-Partnern: "Trotzdem bleiben meine Liebe und mein Respekt für Jeannie bestehen und die Zeit, die wir zusammen verbracht haben, hat einen Ehrenplatz in meinem Herzen", erklärt Jeezy.

Während sich weder Jeezy noch Jeannie bisher zu den Gründen geäußert haben, plauderte ein Insider gegenüber OK! kürzlich mögliche Gründe für die Trennung aus: "Sie hatten unterschiedliche Ansichten und jeder hatte das Gefühl, dass seine Bedürfnisse nicht vollständig erfüllt wurden." So seien sie sich auch bei großen Entscheidungen schlussendlich nicht mehr einig gewesen und hätten unterschiedliche Werte vertreten.

Getty Images
Jeezy, Rapper
Getty Images
Jeannie Mai, Moderatorin
Getty Images
Jeannie Mai, Moderatorin und Jeezy, Rapper
Denkt ihr, Jeezy und Jeannie werden die Gründe für die Trennung noch offiziell machen?30 Stimmen
28
Nein, wenn sie die Gründe bis jetzt nicht verraten haben, dann werden sie es wohl auch nicht mehr machen.
2
Ja, ich glaube schon, dass sie verraten werden, was los war!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de