Anzeige
Promiflash Logo
Schwert schlucken: Fans schauen bei diesem Supertalent wegRTL / Stefan GregorowiusZur Bildergalerie

Schwert schlucken: Fans schauen bei diesem Supertalent weg

10. Feb. 2024, 21:42 - Jannike Wacker

Da bekommen einige beim Zusehen Halsschmerzen. Das Supertalent ist bekannt dafür, nicht nur beeindruckenden, sondern vor allem auch schrägen Talenten eine Bühne zu bieten. Und die neue Staffel ist da keine Ausnahme. Für die größten Aufschreie sorgte aber eine Australierin, die mit ihrer Vagina Flöte spielte. Die neue Folge setzt noch einen drauf: Ein Schwertschlucker sorgt bei den Zuschauern für angehaltenen Atem.

Der US-Amerikaner Dan Meyer ist sogar professioneller Schwertschlucker. Während er der Jury um Dieter Bohlen (70) und Bruce Darnell (66) zunächst noch vorschwindelt, Sänger zu sein, unterbricht er seine Performance kurz darauf, um dann das Mikrofon mitsamt Ständer zu verschlucken. Das Publikum traut seinen Augen nicht. Doch damit nicht genug: Dan zieht sogar mit verschlucktem Schwert ein Auto. "Das macht er wirklich", ruft Anna Ermakova (23). Auf X sind die Fans aber der Meinung, einen Schwertschlucker schon zu oft gesehen zu haben: "Das mit dem Schwert gab es schon ein paar Mal."

Aber gibt es ein Weiterkommen für Dan? Während Bruce und Dieter den Schwertschlucker nicht noch einmal sehen wollen, bekommt er von Ekaterina Leonova (36) und Anna ein Ja. Das Publikum entscheidet und schickt ihn nach Hause. In der schwedischen Version des Supertalents lief es 2023 deutlich besser – dort bekam er den goldenen Buzzer für den Einzug ins Finale.

RTL / Stefan Gregorowius
Bruce Darnell, Anna Ermakova, Ekaterina Leonova und Dieter Bohlen, "Das Supertalent"-Jury
Getty Images
Dieter Bohlen im Dezember 2013
RTL / Stefan Gregorowius
Die Jury von "Das Supertalent" 2024
Hättet ihr Dan weitergelassen?130 Stimmen
100
Nein, mich hat das nicht so beeindruckt.
30
Ja, das war der Wahnsinn.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de