Obwohl sich ihr Schauspielkollege Daniel Radcliff in einer Bühnenproduktion sowohl in London als auch New York nackt gezeigt hat, zieht es die Darstellerin der Hermine Granger aus den Harry Potter Filmen vor, die anständige Schönheit von Hogwarts zu bleiben. Sie habe keinerlei Ambitionen, sich um der Sache selbst willen oder um zu schocken auf diese Art zu präsentieren. Auch Fotoshootings findet sie eher peinlich und verwirrend, wenn es darum geht besonders sexy zu sein.

Eine Ausnahme gäbe es aber schon. Würde sie eine Rolle in einem Bernardo Bertolucci Film spielen, in der es für ihre Figur wichtig wäre, würde sie auch schon mal die Hüllen fallen lassen. Vielleicht haben wir ja bald mal das Vergnügen!

"Harry Potter"-Stars Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint
Stephen Lovekin/Getty Images
"Harry Potter"-Stars Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint
"The Elephant House" in Edinburgh
Getty Images
"The Elephant House" in Edinburgh


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de