Promiflash Logo
Werden sie Prinzessin Kates royale Pflichten übernehmen?Getty ImagesZur Bildergalerie

Werden sie Prinzessin Kates royale Pflichten übernehmen?

- Louisa Riepe

Hat König Charles III. (75) schon Ersatz für Prinzessin Kate (42) gefunden? Die Ehefrau von Prinz William (41) hat seit Dezember keine öffentlichen Auftritte mehr wahrgenommen. Im März wurde dann bekannt, dass sich die Prinzessin von Wales derzeit einer Chemotherapie unterzieht. Bisher ist nicht bekannt, ab wann Kate wieder öffentlich auftreten wird. Berichten zufolge soll der britische Monarch deshalb zwei andere Royal-Damen ins Team holen wollen. "Sie haben einen vollen Terminkalender, und sie müssen die Familie bei gesellschaftlichen Veranstaltungen erweitern. [...] Ich denke, dass Beatrice und Prinzessin Eugenie (34) Unterstützung leisten, wo sie können. Sie haben immer deutlich gemacht, dass sie nicht im Dienst der Krone stehen, aber sie sind immer da, um bei der Erfüllung der erforderlichen Aufgaben zu helfen", erklärt ein Insider gegenüber Daily Mail.

Eine weitere Quelle untermauert diese Aussage gegenüber dem Magazin: "Charles ist sich sehr bewusst, dass seine verschlankte Monarchie geradezu skelettartig ist. Er ist stark auf Prinzessin Anne (73) und die Edinburghs angewiesen", betont der Informant und ergänzt: "Er möchte frisches Blut in die Monarchie bringen und schaut dabei auf Beatrice und Eugenie. Er ist der Meinung, dass sie sich zu sehr vernünftigen, liebenswerten Frauen entwickelt haben, die seiner Meinung nach eine echte Bereicherung sein könnten." Seiner Ansicht nach strebe vor allem Beatrice danach, sich zu beweisen. "Früher war sie schüchtern und ihr Stil war ein wenig altbacken. Aber heute ist sie ehrgeizig, selbstbewusst und modisch. Auf Fotos sieht sie großartig aus."

Bereits zuvor soll ein Freund der beiden königlichen Sprösslinge gegenüber Daily Beast ausgeplaudert haben, dass Beatrice und Eugenie enttäuscht darüber seien, trotz der derzeitigen royalen Engpässe noch nicht um ihre Hilfe gebeten worden zu sein. "Sie sind sehr verärgert darüber, vom König ignoriert worden zu sein. Sie sind der Meinung, dass sie eine Menge zu bieten haben." Der Insider stellte damals jedoch auch klar, dass die Töchter von Sarah Ferguson (64) zuversichtlich seien, dass die Bitte um Unterstützung noch kommen wird.

Prinzessin Eugenie und Prinzessin Beatrice im Juni 2022
Getty Images
Prinzessin Eugenie und Prinzessin Beatrice im Juni 2022
Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie im Juni 2015
Getty Images
Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie im Juni 2015
Denkt ihr, dass Charles Beatrice und Eugenie noch um Hilfe bitten wird?
247
68


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de