Wäre Peter Griffin, der wohl allen als „Family Guy“ bekannt ist, aus Fleisch und Blut, würde er auf jeden Fall im Körper des Autors Michael Moore (55) stecken. Die beiden sehen sich jedoch nicht nur verblüffend ähnlich, sondern sind sich sogar bereits begegnet.

In einer Folge der Serie treffen sich der Familienvater und der Regisseur auf der Toilette, um dort einen Wettbewerb der besonderen Art zu veranstalten. Aber schaut euch das ganze am besten selbst an:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de