Tom Cruise (47) hat wieder neue Pläne für seine Ehefrau Katie Holmes (30). Sie soll mit ihm zusammen für den vierten Teil von "Mission: Impossible" vor der Kamera stehen. Ein Hollywood-Insider verriet amerikanischen Medien:

"Tom ist sehr aufgeregt, er möchte 'Mission: Impossible' in eine neue Richtung lenken und sieht Katie als einen wichtigen Teil des Plans an. Sie soll die Böse spielen." Das Schauspieler-Ehepaar hat also Großes vor. Schon mit seiner vorherigen Frau Nicole Kidman (42) drehte Tom zusammen den Film "Eyes Wide Shut". "Tom und Katie wollen schon seit einer Weile zusammenarbeiten: Aber sie haben nicht vor ein Pärchen zu spielen, das wäre einfach zu platt. Dieser Film könnte ihnen die Chance geben als Held und Schurkin aufzutreten."

Vielleicht ist ein gemeinsamer Film der Versuch, ihre Ehe zu retten. Denn das Paar macht in letzter Zeit häufig mit Streitigkeiten wegen eines zweiten Kindes auf sich aufmerksam. Sollte der Film wirklich umgesetzt werden, dann wird Tom wohl noch etwas auf den lang ersehnten Nachwuchs warten müssen. Obwohl ein hochschwangerer Bösewicht mal etwas Neues wäre!

Nicole Kidman, Connor, Isabella und Tom Cruise, 1996
Getty Images
Nicole Kidman, Connor, Isabella und Tom Cruise, 1996
Nicole Kidman und Tom Cruise im Kultfilm "Eyes Wide Shut" aus dem Jahr 1999
Getty Images
Nicole Kidman und Tom Cruise im Kultfilm "Eyes Wide Shut" aus dem Jahr 1999
Katie Holmes, Tom Cruise und Suri Cruise im November 2007
Getty Images
Katie Holmes, Tom Cruise und Suri Cruise im November 2007
Nicole Kidman und Keith Urban bei den ARIA Awards 2018
Getty Images
Nicole Kidman und Keith Urban bei den ARIA Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de