Wisst Ihr, wie der Schauspieler Jude Law (36) mit bürgerlichen Namen heißt? David Law! Als Künstlername macht sich Jude Law aber besser.

Der Hollywood- Star änderte seinen Namen, als er sich als Teenager an der Schauspielschule anmeldete. Das führte aber anscheinend auch zu mehreren Problemen, weshalb der Schauspieler meint, er hätte es machmal bereut, seinen Namen geändert zu haben. Man dachte nämlich häufig, dass Jude ein Mädchen wäre. Laut contactmusic.com erklärte der Schauspieler: „Ich wurde in Ferienlagern und Ähnlichem in die Schlafsäle von Mädchen eingeteilt…Jemand sah meinen Namen und dachte natürlich, dass das ein Mädchen sein müsste. Wie kann man nur so falsch liegen?!“

Aber Jude,so schlimm kann es ja nicht gewesen sein. Die meisten männlichen Teenager würden sich darüber freuen, so unproblematisch in die Schlafsäle der Mädchen zu kommen…

Was findet Ihr denn besser: Jude Law oder David Law?

Robert Downey Jr. und Jude Law 2011 auf einer Filmpremiere
Getty Images
Robert Downey Jr. und Jude Law 2011 auf einer Filmpremiere
Jude Law, Schauspieler
Getty Images
Jude Law, Schauspieler
Jude Law, Eddie Redmayne, Katherine Waterston und Ezra Miller
Getty Images
Jude Law, Eddie Redmayne, Katherine Waterston und Ezra Miller
Jude Law bei der Premiere zu "Fantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen"
Getty Images
Jude Law bei der Premiere zu "Fantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de