Es dauert nicht mehr lange, dann wird Maike von Bremen (29) zum letzten Mal über den Bildschirm von Marienhof huschen. Erst im Dezember 2009 wurde bekannt, dass die ehemalige GZSZ-Darstellerin in der ARD-Soap mitspielen wird, schon kehrt sie dieser wieder den Rücken. Und mit ihr auch Maike Billitis, die in der Daily Soap die Rolle der Kerstin Töppers mimt.

Maike von Bremens Charakter Juliette Gagnon war von Anfang an als Gastrolle vorgesehen. Die beiden Frauen verliebten sich in der Serie ineinander und wurden ein Paar. Am 31. Mai ist dann endgültig Schluss: Juliette und Kerstin wollen in Frankreich eine eigene Konditorei eröffnen und ziehen aus Köln weg.

Maike wohnt mittlerweile wieder in Berlin und ist nun auf der Suche nach neuen Rollenangeboten. Die Schauspielerin war zwischen 2002 und 2008 in der Erfolgsshow GZSZ zu sehen und hatte 2009 auch schon einen vierwöchigen Gastauftritt in der SAT.1-Serie Anna und die Liebe. Wer weiß, was als nächstes kommt, aber die sympathische Maike dürfte nur wenig Probleme haben, einen neuen Job an Land zu ziehen.

Maike von Bremen bei der Show von Guido Maria Kretschmer 2019 in Berlin
Getty Images
Maike von Bremen bei der Show von Guido Maria Kretschmer 2019 in Berlin
Schauspielerin Maike von Bremen
Getty Images
Schauspielerin Maike von Bremen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de