Simon Monjack (†39), der Witwer der Schauspielerin Brittany Murphy (†32), wurde Sonntag Abend tot in seinem Haus in den Hollywood Hills, Kalifornien, aufgefunden.

Das Los Angeles Police Department erklärte gegenüber TMZ, dass Brittanys Mutter Sharon den britischen Drehbuchautor um 21.24 Uhr bewusstlos im Schlafzimmer auffand. Sie verständigte sofort den Notarzt, doch Monjack wurde von den Rettungskräften für tot erklärt.

Die Todesursache ist noch unklar, aber die Ermittlungen der Polizei laufen bereits auf Hochtouren.

Erst im Dezember 2009 verstarb seine Frau Brittany Murphy, mit der er seit Mai 2007 verheiratet war. Auch Murphy wurde damals von ihrer Mutter bewusstlos aufgefunden und nach vergeblichen Wiederbelebungsversuchen im Krankenhaus für tot erklärt. Eine Lungenentzündung und Eisenmangelanämie wurden als Todesursache festgestellt. Wir sprechen den Angehörigen unser tiefstes Beileid aus.

Brittany Murphy im Februar 2008
Getty Images
Brittany Murphy im Februar 2008
Schauspielerin Brittany Murphy
Getty Images
Schauspielerin Brittany Murphy
Brittany Murphy und Simon Monjack, 2008
Getty Images
Brittany Murphy und Simon Monjack, 2008


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de