Wie kann man herausfinden, ob man mit seinem Schatz wirklich zusammenpasst? Man macht einige Monate vor der Hochzeit einfach mal kurz Schluss und kommt dann wieder zusammen.

Was soll das für einen Sinn ergeben? Die Beziehung soll dadurch aufgefrischt werden und es soll einem die Sicherheit geben, dass man den Rest seines Lebens mit dem Partner verbringen will. So hat es jetzt auch Schauspielerin Rachel Bilson (28) gemacht. Sie trennte sich kurzerhand von ihrem Verlobten Hayden Christensen (29) und möchte nach der Beziehungspause entscheiden, ob das Paar zusammenbleibt oder nicht.

Bei einer Veranstaltung wurden Rachel nach den Hochzeitsplänen gefragt: „Nein, keine Pläne. Kein Ring“, streckte sie den Reportern die ringlose Hand entgegen. „Wenn ich heirate, dann möcht ich eine ganz kleine Hochzeit. Ich mag keine Aufmerksamkeit.“

Interessante Methoden, oder? Hoffen wir mal, dass Rachel und Hayden sich ganz doll vermissen werden, und so schnell wie möglich wieder zusammenkommen.

Rachel Bilson, Serienstar
Getty Images
Rachel Bilson, Serienstar
Rachel Bilson, Schauspielerin
Getty Images
Rachel Bilson, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de