Viele Promis gab es auf der Premiere des Wir sind die Nacht-Films zu sehen. Natürlich haben sich alle für diesen großen Abend herausgeputzt.

Auch Ex-Brosis-Sängerin Indira (30) wollte durch ihr Styling beeindrucken, landete dabei jedoch einen Fehlgriff! So erschien sie ganz in Schwarz, was ja noch ok ist. Auch ihr Hut wirkt stylisch und die Overknee-Stiefel sind einfach nur eine Frage des Geschmacks. Doch zwischen Hut und Stiefel kommt ja eigentlich das Wichtigste: Das Kleid.

Und Indira trug ein Kleid, das irgendwie nicht für die gemacht zu sein scheint. Sie wirkt hereingepresst und man erinnert sich an die Worte Ingrid Steegers (61) vor einigen Monaten: „Sie ist ein bisschen zu dick für dieses Kleidchen.“ Doch eigentlich ist Indira überhaupt nicht „zu dick“, sie hat eine perfekte Figur. Wir finden nur, sie sollte diese Figur zukünftig in passendere Outfits stecken – vielleicht lassen sich dann auch die Nippel verbergen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de