Gestern berichteten wir Euch, dass sich die Ex-Brosis-Sängerin Indira (30) an einem musikalischem Comeback versucht.

Natürlich haben nicht nur wir eine Meinung zu diesem Auftritt, sondern auch Gäste des Restaurants, die Indiras Comeback-Versuch live mitverfolgen konnten. Unter ihnen befand sich auch Ingrid Steeger (61), eine deutsche Schauspielerin, die einigen durch die Serie GZSZ, in der sie die Mutter von Yvonne Catterfeld (30) spielte, ein Begriff sein dürfte.

Frau Steeger hat ihre ganz eigene Meinung zu Indiras Auftritt und diese Meinung tat sie auch öffentlich kund. Jedoch bezieht sich ihre Aussage eher auf das Aussehen, als auf den Gesang Indiras. So bemängelte sie direkt nach dem Auftritt gegenüber RTL Exclusiv: „Sie ist ein bisschen zu dick für dieses Kleidchen.“ Und genau von diesem Kleidchen konnte sie ihren Blick nicht abwenden: „Ich habe mehr auf die Beine geachtet und geguckt, ob da die Cellulitis schon im Anmarsch ist.“

Wie Frau Steeger Indiras Song gefallen hat, das verriet sie leider nicht. Aber anscheinend hatte sie dafür auch keine Augen Ohren. Hier könnt Ihr Euch den Auftritt selber nochmal anschauen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de