Schauspielerin Mila Kunis (27) ist hin und weg von Justin Timberlake (29), nachdem sie mit ihm im Bett war. Sie hat den Sex mit dem Sänger richtig genossen! Aber Justin ist doch mit Jessica Biel (28) zusammen – oder etwa nicht mehr? Schon vor einiger Zeit gab es ja Gerüchte, dass er sie mit Mila betrügen würde.

Aber keine Sorge, das „Bettgeflüster“ war in diesem Fall kein Seitensprung oder sonstiges, sondern rein beruflicher Natur. Mila spielt nämlich im neuen Film „Friends With Benefits“ (dt.: Freunde mit gewissen Vorzügen) die Freundin von Justin Timberlake. Und da landen die beiden natürlich auch mal im Bett. „Ich kann mich nicht beschweren. Es ist ja nicht so, als ob ich die schlimmsten zwei Monate hinter mit hätte. Es war nicht so, dass ich dachte: 'Oh nein, ich muss zur Arbeit gehen und zwei Wochen vorgetäuschten Sex haben. Mist' Im Gegenteil, es war eigentlich richtig gut“, sagte sie gegenüber E! News. „Wartet, bis ihr seht, wie lustig der Film ist. Wir haben nur gelacht. Justin ist wirklich sehr witzig!“

„Ich denke er wusste, dass ich mich etwas unwohl fühlen würde, weil er einige private Stellen an meinem Körper zu sehen bekommt, aber seine Methode mich davon abzulenken, war mich zum lachen zu bringen. Wir waren wirklich sehr albern“, schwärmt die hübsche Darstellerin von ihrem Kollegen. Mehr als eine berufliche Beziehung will sie aber nicht zu Justin haben – na, ob wir ihr das wirklich glauben können?

Jessica Biel und Justin Timberlake bei den Emmy Awards 2018
VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Jessica Biel und Justin Timberlake bei den Emmy Awards 2018
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018
Tommaso Boddi/Getty Images for Google
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de