Jay (28) und Indira (31) sind DAS Paar des Dschungelcamps, sie kennen keine Hemmungen und knutschen öffentlichkeitswirksam im Teich. Ex-Dschungelbewohner Rainer Langhans (70) kennt sich nur zu gut mit Kommunen-Beziehungen aus, waren er und Uschi Obermaier (64) doch so was wie die Vorläufer von Jay und Indira in den 68ern.

Zur Zeiten der Kommune 1 lebten Rainer und Uschi ebenfalls eine öffentliche Beziehung, die in gewisser Weise mit dem Treiben im australischen Dschungel vergleichbar ist. Doch jede freie Liebe kennt mal ihre Grenzen und so nimmt Obermaier jetzt kein Blatt vor den Mund, wenn es um ihren Ex-Lover Rainer geht. Im Interview mit der Abendzeitung ließ sie kein gutes graues Haar an Rainer: „Er ist eine traurige, erbärmliche Witzfigur. Eine langweilige Karikatur seiner selbst.“ Es sei schrecklich, wie „mediengeil“ er geworden sei. Auch zu dem Nahtoderlebnis von Rainer hat sie ihre Meinung: „Wenn er sterben will: von mir aus. Der kann ruhig tot sein.“ Das Gefühl, im Sarg zu liegen, konnte er ja bereits in seiner Dschungelprüfung mal austesten.

„Jetzt war er in diesem Dschungel, legt sich mit Kakerlaken in einen Sarg und spielt tot. Sorry, aber da muss ich deutlich sagen: Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen muss.“ Vielleicht sollte sie mal Jay fragen, der kennt sich mit dem Thema ja nun wirklich gut aus.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Waldbrand in Nowra (Australien)
Getty Images
Waldbrand in Nowra (Australien)
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de