Die Enthüllung des Sports Illustrated-Cover ist mindestens so heiß ersehnt, wie die Verkündung der Oscar-Preisträger. Vor allem die Dame, die von dem Titelbild der Swimsuit-Ausgabe herablächelt, hat es geschafft, sie darf sich zu den ganz Großen zählen.

Die Glückliche in diesem Jahr ist keine Geringere als Irina Shayk (25), Model und Freundin des Fußballers Cristiano Ronaldo (26). Bereits 2007 durfte sie sich leicht bekleidet für die Zeitschrift ablichten lassen, jetzt strahlt sie vom Cover herab. Braungebrannt und sexy räkelt sich die gebürtige Russin am Strand und präsentiert uns ihren Prachtkörper. Bis kurz vor der Veröffentlichung des Covers war nicht klar, welche Schönheit zu sehen sein wird, nicht mal die Glückliche selber wusste Bescheid. In der „Letterman Show“ erklärte sie: „Es waren zehn Models da und bis zur letzten Sekunde wusste keiner, wer auf dem Cover sein wird. Und dann sah ich es und konnte es nicht glauben.“

Da wissen wir ja jetzt, mit welchen Bällen der Star-Kicker Ronaldo privat so spielt.

Irina Shayk und Bradley Cooper, Met Gala 2018
Hector Retamal/AFP/Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper, Met Gala 2018
Irina Shayk und Bradley Cooper bei der Met Gala 2018
Neilson Barnard/Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper bei der Met Gala 2018
Bradley Cooper und Irina Shayk beim Verlassen des Mark Hotels in New York
Andrew Toth/Getty Images for The Mark Hotel
Bradley Cooper und Irina Shayk beim Verlassen des Mark Hotels in New York
Cristiano Ronaldo mit Söhnchen Cristiano Ronaldo Jr. und Freundin Georgina Rodriguez
Getty Images
Cristiano Ronaldo mit Söhnchen Cristiano Ronaldo Jr. und Freundin Georgina Rodriguez


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de