Promiflash Logo
Brustkrebs-Diagnose: Olivia Munn möchte für Sohn (2) kämpfenInstagram / oliviamunnZur Bildergalerie

Brustkrebs-Diagnose: Olivia Munn möchte für Sohn (2) kämpfen

- Linn Dubbel

Olivia Munn (43) möchte für ihren Sohn ihr Bestes geben. Gemeinsam mit dem Comedian John Mulaney (41) bekam sie 2021 den kleinen Malcolm. Im März schockte die Schauspielerin ihre Fans jedoch mit einer schlimmen Nachricht: Sie leidet an Brustkrebs. Seither unterzog sich die Mutter einer Hormonunterdrückungstherapie und ließ sich Brüste und Gebärmutter entfernen. "Krebs – das ist das Wort, das man nicht hören will", gesteht sie bei "Good Morning America" und erklärt: "Es gibt eine Menge anderer Dinge, von denen man glaubt, dass man sie besiegen kann, aber man weiß, dass Krebs viele Menschen zu Fall bringt. Und ich habe nur an mein Baby gedacht."

Nach ihrer Diagnose beschloss Olivia, ihre Reise für ihren Sprössling zu dokumentieren. "Wenn ich es nicht schaffe, möchte ich, dass mein Sohn, wenn er älter ist, weiß, dass ich dafür gekämpft habe, hier zu sein, dass ich mein Bestes gegeben habe", erzählt die "X-Men: Apocalypse"-Darstellerin. Derzeit sei Malcolm natürlich noch zu klein, um zu begreifen, was bei seiner Mutter vor sich geht. Sie betont: "Du willst, dass die Menschen in deinem Leben, die vielleicht nicht verstehen, was vor sich geht, wissen, dass du alles getan hast, um hier zu sein."

Der kleine Malcolm ist ihr trotz seines zarten Alters eine große Unterstützung. Regelmäßig teilt die 43-Jährige niedliche Einblicke in ihr Familienleben auf Instagram. So auch im vergangenen Monat, als sie einen lustigen Clip postete, in dem Mama und Sohn zusammen herumalbern. "Das war im letzten Sommer, als ich bereits drei Operationen hinter mir hatte und die Genesung psychisch und physisch ziemlich hart war. Die kleinsten, albernsten Momente wie dieser haben mich jedes Mal wieder aufgemuntert. Mein Malcolm", schwärmte Olivia dazu.

John Mulaney, Malcolm und Olivia Munn
Instagram / oliviamunn
John Mulaney, Malcolm und Olivia Munn
Malcolm und Olivia Munn
Instagram / oliviamunn
Malcolm und Olivia Munn
Wie findet ihr Olivias Idee, die Krankheit für ihren Sohn zu dokumentieren?
138
41


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de