Fergie (36) ist nicht gerade bekannt dafür, immer gut gekleidet zu sein. Doch die Sängerin der Black Eyed Peas macht trotzdem immer, was sie will und kümmert sich herzlich wenig um das Urteil anderer. Zu ihrer Geburtstagsparty im exklusiven Bank Nightclub in Las Vegas kam sie in einem pfirsichfarbenen Cocktailkleid mit unnötigen Fransen an der Seite.

Aber der eigentliche Hingucker sind definitiv ihre Peeptoes, die in einem knalligen Türkis für viel Aufmerksamkeit sorgen. Überhaupt mochte es die Blondine anscheinend sehr bunt an diesem Abend, hatte sie zu den sehr unterschiedlichen Farben ihres Kleides und ihrer Pumps noch dazu auffällig pinken Nagellack. Aber der Trend in Sachen Farbe geht ja neben derzeit total angesagten Nude-Tönen auch ganz klar in die bunte Richtung. Also hat sie Styling-technisch doch alles richtig gemacht. Oder was denkt ihr?

Fergie beim NBA All-Star Game 2018
Allen Berezovsky / Getty Images
Fergie beim NBA All-Star Game 2018
Josh Duhamel und Fergie im August 2016
Getty Images
Josh Duhamel und Fergie im August 2016
Josh Duhamel und Fergie 2011 in Kalifornien
Getty Images
Josh Duhamel und Fergie 2011 in Kalifornien


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de