In der kommenden, zweiten Staffel der amerikanischen TV-Show Real Housewives of Beverly Hills wird diese Dame ganz frisch durchstarten: Das ehemalige Model Brandi Glanville (38), die schon mit Labels wie Chanel, Armani und Gucci zusammengearbeitet hat! Berühmt wurde sie allerdings anders: Als ihr Ex-Ehemann eine Affäre mit der Sängerin LeAnn Rimes (29) hatte, lieferte sie sich mit dieser auf Twitter eine regelrechte Schlammschlacht!

Nun ist die zweifache Mutter erneut in den Schlagzeilen aufgetaucht, allerdings aus einem für sie bestimmt angenehmeren Grund: Angeblich soll nämlich zwischen dem Womanizer Gerard Butler (41) und der Blondine etwas am Laufen sein! Wie das Life & Style Magazine berichtet, seien die beiden turtelnd im sonnigen Malibu gesichtet worden, und gegen Abend sei es noch heftiger zur Sache gegangen! „Sie waren auf einer privaten Strand-Party zu Gast. Da wurde ein Drink vom nächsten gefolgt, und so kam eines zum anderen“, so ein Besucher der Fete gegenüber den Reportern. „Plötzlich tanzten die zwei ganz eng umschlungen, befummelten sich, sie haben einfach so richtig rumgemacht – vor allen anderen! Ein Mädchen wollte ein Foto von den beiden machen, aber Gerard hat höflich darum gebeten, dass sie das bitte bleiben lassen soll.“

Hat sich der sexy Schotte nach Hollywood-Damen wie Jennifer Aniston (42), Jessica Biel (29) und Naomi Campbell (41) nun also einen angehenden Reality-Star geangelt?! Ob es diesmal allerdings etwas Ernstes ist oder einfach nur ein wilder Flirt während einer lauen Sommernacht, das werden wir noch sehen! Doch von einem kann man bestimmt ausgehen: Brandi wird die TV-Show ordentlich aufmischen!

Gerard Butler und Morgan Brown in Los Angeles
Getty Images
Gerard Butler und Morgan Brown in Los Angeles
Gerard Butler und Morgan Brown bei der "Angel Has Fallen"-Premiere in Los Angeles
Getty Images
Gerard Butler und Morgan Brown bei der "Angel Has Fallen"-Premiere in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de