Dass die Schauspielerinnen der beliebten deutschen Soap GZSZ sich schon wahnsinnig auf Halloween freuen, haben wir euch ja schon berichtet. Sie schmieden fleißig Partypläne und überlegen sich schon jetzt, wie sie sich verkleiden werden. Doch wie sieht es bei den männlichen Darstellern der Serie aus?

Es scheint, als wären diese gar nicht so euphorisch, wie ihre Kolleginnen. So fällt für Jascha Rust (20) die Party aus, „da das Fest auf einen Montag fällt und ich Dienstag drehen muss.“ Weiter erklärt er RTL: „Halloween-Partys machen eigentlich auch nur tief nachts so richtig gruselig-schön Spaß – also, wenn ich schlafe. Normalerweise schnappe ich mir zu dem Anlass meine Kumpels, und dann feiern wir, erschrecken Mädels und haben einfach Spaß.“ Auch Daniel Fehlow (36) wird in diesem Jahr keine Halloween-Party besuchen, aus gleichem Grund wie Jascha: „Ich drehe am nächsten Morgen auch schon wieder in der Frühe.“ Auch Vincent Krüger (20) hat anscheinend nicht vor, Halloween zu feiern, er würde sich aber überreden lassen, sollte er von einem Kumpel eingeladen werden. Für Vincent hat das „Fest“ mit den Jahren an Spaß verloren: „Am lustigsten war es eh in meiner Kindheit, als wir die ganzen Süßigkeiten abgestaubt haben.“

Der Serienbösewicht Wolfgang Bahro (51) wird, genau wie seine Kollegen, nicht feiern: „Wir höhlen zwar einen Kürbis aus und stellen ihn vor das Haus, aber das ist eigentlich auch schon alles.“ Aber auch Wolfgang hat schöne Erinnerungen an vergangene Halloween-Feste: „Früher, als mein Sohn noch kleiner war, habe ich mich auch verkleidet und habe die Kinder als Aufsichtsperson bei ihrem 'Süßes oder Saures!' begleitet. Einmal war ich mit einer Gummimaske als Fantomas unterwegs und habe den Leuten in der Nachbarschaft einen solchen Schrecken eingejagt, dass sie ohne Kommentare schnell ihre Süßigkeiten ablieferten. Die witzigste Halloween-Party hatte ich dann in der Ritterfeld-Grundschule, der Schule meines Sohnes, wo die Eltern feierten. Thema war Harry Potter und ich ging als Professor Snape. Wer sonst?"

Es scheint, als gäbe es Halloween-mäßig einen Unterschied zwischen den Damen und den Herren. Aber wer weiß, vielleicht lässt sich ja der ein oder andere doch noch zu einer Party überreden...

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" - montags bis freitags, 19.40 Uhr bei RTL. Mehr von GZSZ auch: www.facebook.com/GZSZ.

Wolfgang Bahro im November 2016 in Köln
Getty Images
Wolfgang Bahro im November 2016 in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de