Das mutigste Outfit bei den diesjährigen Golden Globe-Awards trug wohl das Model Erin Wasson (29). Die Schönheit, die unter anderem letztes Jahr von Karl Lagerfeld (78) für den berühmten Pirelli-Kalender fotografiert wurde, erschien auf der After-Show-Party der Preisverleihung in einem gewagten Outfit und erregte damit hohe Aufmerksamkeit bei Fotografen und Presse.

Die amerikanische Schönheit mit deutschen Wurzeln trug ein Kleid, welches aus einem winzigen Stückchen Stoff bestand. Dies war zudem transparent und gewährte äußerst intime Einblicke. Das Oberteil war enganliegend und weit ausgeschnitten. Der durchsichtige Rock hing in Fetzen an ihren langen Modelbeinen und ließ ihre schwarze Unterhose durchscheinen.

Obwohl Erin fast nackt neben ihren Kolleginnen in häufig bodenlangen Abendkleidern posierte, fehlte es ihr nicht an Selbstbewusstsein. Sie posierte geduldig für die Fotografen und scherte sich nicht darum, dass sie Tuschelthema Nummer 1 der Party war. Allerdings hat sie auch schon Übung darin, mit ihren gewagten und häufig sehr freizügigen Outfits im Mittelpunkt zu stehen. Wir sind gespannt auf ihren nächsten Auftritt!

Kris Jenner mit ihren Töchtern Kendall, Kylie und Kim Kardashian
Getty Images
Kris Jenner mit ihren Töchtern Kendall, Kylie und Kim Kardashian
Megan Fox und Brian Austin Green
Andreas Rentz/Getty Images for Paramount Pictures International
Megan Fox und Brian Austin Green
Paul Wesley, "Vampire Diaries"-Star
Theo Wargo/Getty Images
Paul Wesley, "Vampire Diaries"-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de