Unser Star für Baku neigt sich dem Ende, denn da sind nur noch fünf Kandidaten im Rennen um den Sieg und somit die Teilnahme am Eurovision Song Contest in Aserbaidschan. Und da es bis Mai ja nicht mehr allzu lange Zeit ist, werden nun immer mehr Acts und die hoffentlich gewinnbringenden Songs dazu für die teilnehmenden Länder bekanntgegeben, die teilweise mit einem ähnlichen Casting-System herausgefiltert werden.

In unserem schönen Nachbarland Frankreich wurde eine interne Auswahl getroffen und nun darf sich die rassige Sängerin Anggun (37) freuen, denn sie und ihr Hit „Echo (You and I)“ werden für Frankreich, das zu den Ländern gehört, die definitiv im Finale dabei sein werden, antreten. Die Sängerin, die ursprünglich aus Indonesien stammt, besitzt erst seit 2000 die französische Staatsbürgerschaft und singt stets in mehreren Sprachen. Auch ihr Baku-Hit ist sowohl auf Französisch als auch auf Englisch und besticht durch leicht elektronisch angehauchte Pop-Klänge, die durch ihre sehr volle und angenehme Stimme einen besonderen Touch verliehen bekommt.

Netta Barzilai, Eurovision Song Contest-Siegerin von 2018, in Tel Aviv
Getty Images
Netta Barzilai, Eurovision Song Contest-Siegerin von 2018, in Tel Aviv
Bilal Hassani, Vertreterin von Frankreich, beim Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv
Getty Images
Bilal Hassani, Vertreterin von Frankreich, beim Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv
Luca Hänni auf dem roten Teppich des ESC 2019 in Tel Aviv
Getty Images
Luca Hänni auf dem roten Teppich des ESC 2019 in Tel Aviv


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de