Als Star hat man es schon manchmal nicht ganz leicht. Wenn man zum Beispiel einfach nur mal kurz mit dem Hund Gassi gehen möchte, lauern des Öfteren überall die Paparazzi. Sich dann im Schlafanzug oder gar mit tiefen Augenringen zu zeigen, kann da schon das eine oder andere Mal zu schlechter Publicity führen und dem Image schaden.

Schauspielerin Ashley Greene (25) scheint für solche Momente jedoch bestens vorbereitet zu sein. Als sie kürzlich mit ihrem Hund gesehen wurde, trug sie ein Outfit, welches für einen Spaziergang mit dem Liebling auf vier Pfoten absolut paparazzifreundlich ist. Zu einer weiten, cognacfarbenen Hose aus fließendem Material, welche sie lässig hochkrempelte, trug sie einen gemütlichen Wollpullover in einem hellen Crémeweiß. Statt lumpigen Turnschuhen kombinierte sie dazu sexy Ankleboots in einem sanften Beige. Diese Wahl der Schuhe täuscht vom bequemen Home-Look ab und lässt das Outfit stylisch wirken. Ein legerer Haarknoten und eine große Sonnenbrille verbergen zudem gekonnt einen eventuellen Bad-Hair-Day und mögliche Augenringe. Der Twilight-Star sieht lässig und sexy zugleich aus! Ein Dog-Walk-Look, der begeistert!

Ashley GreeneTNYF/WENN
Ashley Greene
Ashley GreeneTNYF/WENN
Ashley Greene
Ashley GreeneTNYF/WENN
Ashley Greene


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de