Na, das sieht aber nicht unbedingt nach einem glamourösen Cannes-Auftritt aus, Fräulein Rubik! In einem ganz und gar nicht sommerlichen Outfit präsentierte sich vor Kurzem das Model Anja Rubik (28) in Südfrankreich und sorgte dabei nicht nur aufgrund ihrer Bekanntheit für Aufsehen.

Während der 65. Filmfestspiele an der Côte d'Azur residiert die gebürtige Polin im Hotel Martinez und machte sich in ihrem legeren Lagen-Look auf, um die Stadt zu erkunden. Dabei zeigte sich die 28-Jährige in einem besonders dunklen Outfit, das sich für heiße Temperaturen durchaus als ungünstig erweist. Gleich mehrere Lagen kamen bei diesem Styling zum Einsatz und so lässt der lockere Schnitt bereits erahnen, dass es sich bei Anjas Hose um einen kompletten Overall handelt, unter welchem sie zudem noch ein T-Shirt trägt. Zusätzlich entschied sie sich für einen Pullover aus leichtem Strick kombiniert mit einem großen Schlapphut. Ganz schön viel Stoff für einen Look an der Küste Südfrankreichs!

Wir können durchaus nicht nachvollziehen, warum Anja ihre tolle Figur bei sommerlichen Temperaturen versteckt und zudem auf wärmende Wildleder-Stiefel umsteigt. Oder ist da wirklich etwas dran, dass dünne Menschen schneller frieren als andere?

Anja RubikWENN
Anja Rubik
Anja RubikActionPress/ Startracks Photo Inc.
Anja Rubik
Anja RubikWENN
Anja Rubik


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de