Wer ist denn diese sexy Lady auf dem Twitter-Foto? Das ist tatsächlich keine Geringere als Alexa Vega (23), Star der „Spy Kids“-Filme. In denen rettete sie als Carmen Cortez mit ihrem Bruder Juni (Daryl Sabara, 20) mehr als einmal die Welt und ihre Eltern, Ingrid (Carla Gugino, 40) und Gregorio (Antonio Banderas, 51). Zwischen 2001 und 2003 wurden insgesamt drei Filme über die spionierenden Geschwister gedreht und man fragt sich, was Alexa eigentlich heute so macht.

Fast zehn Jahre sind seither ins Land gegangen und Alexa ist längst erwachsen geworden. Und obwohl es nach dem „Spy Kids“-Erfolg ein wenig ruhiger um sie wurde, so verschwand Alexa doch nie ganz von der Bildfläche. Sie war in zahlreichen kleineren Produktionen und TV-Serien zu sehen. Auch am Broadway probierte sich die Schauspielerin aus. Aktuell steht sie für den Film „Machete Kills“ vor der Kamera. In diesem Zusammenhang ist auch das sexy Dessous-Foto entstanden. In der Fortsetzung von „Machete“ mimt Alexa die Auftragskillerin KillJoy. Während es beruflich also rund läuft, liegt privat einiges im Argen.

So wurde erst vor Kurzem bekannt, dass sich Alexa nach zweijähriger Ehe von ihrem Mann Sean Covel (36) scheiden ließ. Unüberbrückbare Differenzen seien der Grund, dass die Ehe in die Brüche ging, heißt es in den Scheidungspapieren. Aber Alexa lässt sich davon nicht runterziehen und genießt ihr Leben in vollen Zügen. Und nach so einem sexy Foto sind wir schon sehr gespannt, was „Machete Kills“ sonst noch zu bieten hat.

Nicole Kimpel und Antonio Banderas bei den Hollywood Film Awards 2019
Getty Images
Nicole Kimpel und Antonio Banderas bei den Hollywood Film Awards 2019
Antonio Banderas, Schauspieler
Getty Images
Antonio Banderas, Schauspieler
Antonio Banderas mit seiner Freundin Nicole Kimpel und seiner Tochter Stella bei den Oscars 2020
Getty Images
Antonio Banderas mit seiner Freundin Nicole Kimpel und seiner Tochter Stella bei den Oscars 2020
Antonio Banderas und Melanie Griffith 2012 in Los Angeles
Getty Images
Antonio Banderas und Melanie Griffith 2012 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de