Vor einigen Monaten wurde Oscar Pistorius noch als Olympia-Held gefeiert, doch nun hat sich das Bild von einem couragierten Sportler ins gegenteilige Extrem gewandelt. Er steht wegen Mordes an seiner Freundin Reeva Steenkamp (✝29) vor Gericht und nach derzeitigem Stand der Ermittlung spricht sehr viel gegen den Sprint-Star.

Gestern kam heraus, dass man einen blutigen Cricket-Schläger gefunden hat, mit dem er auf das Model eingeschlagen haben soll, doch das ist wohl nicht der einzige brisante Fund der Polizei. Wie die britische Sun berichtet, wird untersucht, ob der Sportler zum Zeitpunkt des Dramas unter Drogeneinfluss stand. Angeblich wurden in seinem Badezimmer Steroide gefunden, die im Zusammenspiel mit Alkohol zu einer extrem aggressiven Verhaltensweise führen können. Trotz aller Negativschlagzeilen wollen die Sponsoren aber an den Verträgen festhalten - zumindest bis der Prozess entschieden ist.

Heute wird nicht nur darüber entscheiden, ob der mutmaßliche Mörder auf Kaution freigelassen wird, sondern es findet auch die Beerdigung des Opfers statt.

Oscar Pistorius und Marc Batchelor während des Gerichtsverfahrens gegen Pistorius, 2014
THEMBA HADEBE/AFP/Getty Images
Oscar Pistorius und Marc Batchelor während des Gerichtsverfahrens gegen Pistorius, 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de