Die britische Sängerin Lily Allen (27), die für ihre offene Art mittlerweile bekannt ist, hat wieder einmal für ein paar Lacher gesorgt. Auf Twitter ließ Lily, die erst vor wenigen Wochen zum zweiten Mal Mama wurde, ihre Fans an einem ziemlich peinlichen Missgeschick teilhaben, das einigen Müttern sicherlich nur allzu gut bekannt sein dürfte.

Als sie kürzlich das Haus verließ, hatte die Sängerin nämlich ein wichtiges Detail vergessen und das wurde ihr nun zum Verhängnis: die Stilleinlagen. "Habe das Haus ohne Stilleinlagen verlassen und jetzt laufen meine Brüste aus #kaltundfeucht #nichtlustig!", twitterte Lily, die über den Vorfall dann doch noch lachen konnte. Doch sicherlich gibt es Angenehmeres, als mit feuchten Brüsten durch die kalte Winterluft zu stapfen.

Bereits nach ihrer ersten Geburt sorgte Lily schon einmal mit ihren muttermilchbefüllten Brüsten für Aufsehen, als sie ganz stolz zugab, damit ganze drei Meter weit spritzen zu können. Ganz schön mitteilungsbedürftig, die Gute, oder?

Sam Cooper und Lily Allen
Clive Rose/Getty Images
Sam Cooper und Lily Allen
Lily Allen bei der Paris Fashion Week 2018
Francois Guillot/AFP/Getty Images
Lily Allen bei der Paris Fashion Week 2018
Lily Allen beim Glastonbury Festival
Ian Gavan/Getty Images
Lily Allen beim Glastonbury Festival


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de