Wochenlang hat sie diesen Auftritt voller Spannung erwartete - nun ist alles schon wieder vorbei. Prinz Marcus von Anhalt hat sich dazu entschieden, Nacktmodel Micaela Schäfer (29) mit zur berühmt-berüchtigten Oscar-Party von Elton John (65) zu nehmen.

Micaela zeigte sich ganz begeistert und sagte im Interview mit RTL: "Sowas erlebt man nur einmal im Leben, wenn überhaupt! Es ist auch einfach ein tolles Gefühl, dabei zu sein." Und glaubt man dem Prinzen, dann hat sich die Party für Micaela auch beruflich ganz besonders gelohnt. Prinz Marcus plaudert nämlich gegenüber der Kameras aus, dass Micaela ein ganz besonderes Jobangebot bekommen habe: "Baywatch soll jetzt wieder gedreht werden, als neue Soap. Und die wollen Micaela dabei haben."

Für die ehemalige GNTM-Kandidatin wäre dies eine weitere Stufe, die sie die Karriereleiter emporklettert. Und bei Baywatch mitzuwirken, könnte sie sich "auf jeden Fall" vorstellen: "Ich in einem roten Badeanzug. Was muss man können: Gut aussehen und schwimmen. Ich habe ja mein Seepferdchen. Das wäre auf jeden Fall was!" Na da sind wir mal gespannt, ob wir Micaela bald im roten Einteiler am Strand von Malibu bewundern können.

Micaela Schäfer beim "Charity Red Carpet Dinner"
Getty Images
Micaela Schäfer beim "Charity Red Carpet Dinner"
Micaela Schäfer und ihr Partner Felix Steiner
ODD ANDERSEN/AFP/Getty Images
Micaela Schäfer und ihr Partner Felix Steiner
Venus-Gesichter Micaela Schäfer, Lucy Cat, Lexy Roxx und Schnuggie91 mit Stormy Daniels
Getty Images
Venus-Gesichter Micaela Schäfer, Lucy Cat, Lexy Roxx und Schnuggie91 mit Stormy Daniels


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de