In der laufenden DSDS-Staffel ist es wohl Kandidatin Sarah Joelle Jahnel (23), die immer wieder für einen waschechten Skandal sorgt. Obwohl die Sängerin bereits ausgeschieden ist, hält sie das nicht davon ab, mit angeblich pikanten Details über das, was hinter den Kulissen der Sendung passiert, an die Öffentlichkeit zu gehen und so von sich reden zu machen.

Heute wurden Gerüchte laut, einige der DSDS-Teilnehmer hätten eine sexuelle Beziehung untereinander, als auch zu Mitarbeitern der Crew unterhalten, das will zumindest Sarah wissen. Die einstigen Mitstreiter der 23-Jährigen äußerten sich bereits zu den vermeintlichen Vorwürfen und wollen nichts dergleichen beobachtet haben. Promiflash fragte daraufhin direkt beim Sender RTL nach und erfuhr: "Schade, dass Sarah sich als schlechte Verliererin erweist und jetzt die anderen Kandidaten schlecht macht." Von möglichen sexuellen Handlungen will also niemand etwas wissen, womit belegt wäre, wer die Wahrheit spricht und wer eventuell nicht ganz bei eben dieser geblieben ist.

Die Presse, die Sarah natürlich jetzt durch derartige Äußerungen bekommt, dürfte ihr sicher nicht missfallen. Immerhin sagte sie bereits von Anfang an, dass sie berühmt werden wolle und das hat sie aktuell zumindest vorläufig auch geschafft.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

Sarah Joelle Jahnel, DSDS-Kandidatin 2013WENN
Sarah Joelle Jahnel, DSDS-Kandidatin 2013
Sarah Joelle Jahnel bei DSDSRTL / Stefan Gregorowius
Sarah Joelle Jahnel bei DSDS
RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de