Sie waren diejenigen, die am Samstag neben Timo Tiggeler (19) als letzte auf der Bühne zittern mussten: Das neue DSDS-Traumpaar Erwin (17) und Lisa (21)! Was für eine prekäre Situation, immerhin lieben sich die beiden und sind doch Konkurrenten.

Wie schwer das für Lisa gewesen ist, hat sie Promiflash nach der Sendung im Interview erzählt. "Es war auf jeden Fall schon scheiße. Noch schlimmer wäre es gewesen, wenn wir beide da zuletzt gestanden hätten, ich habe echt schon gebibbert, dass ich rausfliege." Lisa ist aber eine Runde weiter, genauso wie ihr Erwin, aber das könnte sich jede Woche wieder ändern. Was passiert, sollte diese Situation eintreffen? "Dann passiert eigentlich nicht viel. Ich denke, es wird nicht schwieriger werden als zuvor, es ist ja jetzt schon eine harte Probe." Denn für Lisa ist klar, dass sie selbstverständlich auch dann noch mit Erwin zusammen sein wird, wenn die beiden durch ein Aus getrennt werden.

Dass es aktuell Timo getroffen hat, bedauert sie dennoch. "Es hat mich sehr getroffen. Timo ist ein Mensch, der mich immer zum Lachen gebracht hat. Er war einfach wirklich mein Kumpel und jetzt habe ich nur noch Erwin. Das hat mich schon alles getroffen." Erwin wird es zukünftig sein, der ihr Kraft geben muss und sie aufheitern wird. Und genau das wird ihm sicher ebenso gut gelingen, wie Timo zuvor.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

RTL
RTL/ Stefan Gregorowius
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de