Amelia Stark ist der ganze Stolz ihrer Eltern Kim (20) und Rocco (26). Da ist es natürlich kein Wunder, dass die Kleine auch ein Zimmer bekommt, wie es sich für eine Prinzessin gehört. Das Mädchen darf sich in Zukunft in einem Rosa-Mädchentraum ganz Zuhause fühlen. Ihr eigenes Reich wurde liebevoll von dem jungen Vater eingerichtet.

Denn als die Planung für das Kinderzimmer losging, war die schwangere Kim nicht wirklich in der Lage, sich um die anstrengende Gestaltung zu kümmern. Zwang sie zunächst eine Erkältung dazu, das Tempo runterzudrehen, befürchtete man gegen Ende der Schwangerschaft sogar Komplikationen, weil sie drei Wochen vor dem eigentlichen Termin starke Schmerzen hatte. Letztlich musste das Kind sicherheitshalber sogar per Kaiserschnitt geholt werden. Da galt es für Rocco dann also, die Ärmel hochzukrempeln. Nun präsentierte uns Kim via Facebook das Resultat und stellte ein Foto von Amelias Reich ins Netz.

Mächtig beeindruckt schrieb sie: "Hat mein Schatz das Kinderzimmer nicht toll gemacht!? Ich bin so dankbar, dass ich so einen tollen Mann habe!" Wir sind uns sicher, dass sich die Süße dort sehr wohlfühlen wird.

Rocco Stark und Kim DebkowskiWENN
Rocco Stark und Kim Debkowski
Rocco StarkFacebook/ Rocco Stark
Rocco Stark
Rocco StarkThomas Faehnrich/WENN.com
Rocco Stark


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de