Dass die Juroren bei DSDS öfter mal wechseln und nur der Poptitan Dieter Bohlen (59) von Anfang an dabei ist und einen Stammplatz hinterm Jurypult hat, dürfte mittlerweile wirklich jedem aufgefallen sein. Dennoch überraschte wohl viele die Meldung, dass schon jetzt über eine Neu-Besetzung nachgedacht wird. Fans der Tokio Hotel-Zwillinge hatten offenbar gehofft, dass Bill (23) und Tom Kaulitz (23) auch in der elften DSDS-Staffel über die Kandidaten urteilen würden.

Auch Ex-DSDS-Juror Volker Neumüller (43) ist mit der jetzigen Konstellation der Jury mehr als zufrieden. "Ich finde die Mischung ganz großartig ehrlich gesagt! Ich meine mit Mateo (34) von Culcha Candela und mit Tokio Hotel, das ist natürlich eine hochkarätige Jury. Dazu sitzt unser Poptitan da - da kann man objektiv von einer geballten Kompetenz sprechen", sagte er im Promiflash-Interview und wird damit vielen Fans der Show wohl aus der Seele sprechen. Dennoch ist es auch immer wieder spannend, wer sich als neuer DSDS-Juror verpflichten lässt. Bisher macht die derzeitige Besetzung aber einen wirklich guten Job.

Hier könnt ihr euch Volker Neumüllers Einschätzung selbst noch einmal anschauen:

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der 1. DSDS-Mottoshow 2019
Getty Images
Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der 1. DSDS-Mottoshow 2019
Lukas Kepser während der ersten Mottoshow von DSDS 2019 in Köln
Getty Images
Lukas Kepser während der ersten Mottoshow von DSDS 2019 in Köln
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April
Getty Images
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de