Immer wieder stand Christina Aguilera (32) in den vergangenen Jahren aufgrund ihrer Figur in der Kritik und nicht selten gingen die Bemerkungen über ihr Aussehen unter die Gürtellinie.

Vor einigen Monaten kam dann jedoch die Wende: Auf einem Event erschien Christina plötzlich extrem erschlankt und in Bestform. Sie habe sehr an ihrem Gewicht gearbeitet und auf ihre Ernährung geachtet, wusste damals ein Insider zu berichten. Diese Disziplin hat die Sängerin ganz offensichtlich beibehalten, denn aktuell zeigt sie sich noch dünner in der Öffentlichkeit. In New York schritt die Blondine jetzt in einem bodenlangen, schwarzen Kleid über den roten Teppich und bezauberte einmal mehr die Anwesenden. Denn Christina hat wirklich keine zusätzlichen Fettpölsterchen mehr und posierte demnach selbstbewusst für die Fotografen. Vor allem im Profil war deutlich zu erkennen, dass Christina dünner geworden ist.

Ob sie nun mit ihrer Diät am Ende ist? Es sieht nicht danach aus, aber noch dünner sollte Christina auch nicht werden. Dennoch ist es nicht zu verkennen, dass sie momentan einfach fantastisch aussieht!

Demi Lovato und Selena Gomez im August 2011 in Los Angeles
Getty Images
Demi Lovato und Selena Gomez im August 2011 in Los Angeles
Matthew und Summer Rain Rutler, Christina Aguilera und Max Bratman im Oktober 2019 in Los Angeles
Getty Images
Matthew und Summer Rain Rutler, Christina Aguilera und Max Bratman im Oktober 2019 in Los Angeles
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson auf dem Walk of Fame
Getty Images
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson auf dem Walk of Fame


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de