Kleiner Mann mit großem Sexappeal. Peter Dinklage (43) ist seit seiner Rolle als Tyrion Lannister in der Erfolgsserie "Game of Thrones" ein gefragter Mann in Hollywood. Doch wie der Schauspieler dem amerikanischen Playboy verriet, macht ihm sein Erfolg auch ein wenig Angst.

"'Game of Thrones'-Fans sind die nettesten Menschen. Doch wenn tausend nette Menschen auf mich zu kommen, bekomme ich Platzangst". Auf den Straßen in seinem Wohnort New York wird der 43-Jährige natürlich auch ständig erkannt. "Ich kann keine Sonnenbrille tragen, meinen Hut ins Gesicht ziehen und einfach verschwinden. Ich bin 1,35 Meter groß und steche irgendwie hervor".

Weil seine Serienfigur Tyrion Lannister in der HBO-Serie als Frauenheld bekannt ist, gilt mittlerweile auch Dinklage als Sexsymbol. Doch diesen Status kann er nach eigener Aussage nicht für bare Münze nehmen. "Sie sagen 'Oh, er ist sexy', aber Frauen suchen sich trotzdem lieber Männer, die 1,90 m groß sind". Es sei nett, dass Menschen außerhalb der Norm denken, aber der Schauspieler glaube nicht ein Wort davon, so Dinklage.

Der Cast von "Game of Thrones" bei den Emmy Awards 2018
Getty Images
Der Cast von "Game of Thrones" bei den Emmy Awards 2018
Der Cast der Serie "Game of Thrones" bei der Emmy-Verleihung
Getty Images
Der Cast der Serie "Game of Thrones" bei der Emmy-Verleihung
Peter Dinklage bei den Emmy Awards 2015
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Peter Dinklage bei den Emmy Awards 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de