Glasperlenspiel sind wieder da! Das Elektro-Pop-Duo startete 2011 so richtig durch und überzeugte in dem Jahr beim Bundesvision Song Contest. Das ist nun aber lange vorbei und Caro und Daniel sind bereit, nach dem tollen Debüt-Album richtig nachzulegen.

Carolin Niemczyk (22) und Daniel Grunenberg (24) kommen aus Stockach in Süddeutschland und kennen sich schon lange, einst spielten sie zusammen in einer Kirchenband. Und für alle diejenigen, die sich schon immer gefragt haben, ob die beiden ein Paar sind: Ja, das sind sie. Und ihre Songs erarbeiten sie auch zusammen.

Promiflash fragt sich da natürlich, ob es manchmal schwierig ist, sozusagen in Pärchen-Arbeit, emotionale Texte zu schreiben, aber Glasperlenspiel haben ihre Zuständigkeitsbereiche ganz gut aufgeteilt. "Ich übernehme eher den textlichen Teil, Daniel eher den musikalischen", verrät uns Caro im Interview und fügt hinzu: "Dadurch, dass es ganz gut aufgeteilt ist, funktioniert es auch gut. Natürlich diskutieren wir mal, Daniel hat Ideen für Texte oder ich misch mich in die Musik ein..."

Ihre Texte für dieses Album haben sie auch mit deutschen Hip-Hoppern, wie zum Beispiel Curse (34) oder Kitty Kat (31), durchgesprochen. Ein weiterer Aspekt, der das Album sicherlich noch spannender macht. Seit heute ist das neue Album "Grenzenlos" auch im Handel erhältlich und wird sicherlich die Herzen der Glasperlenspiel-Fans höher schlagen lassen.

Glasperlenspiel beim Echo 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Glasperlenspiel beim Echo 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de